Skip to content →

Cabaret Avignon – Jim Avignon

Cavaret Avignon Music-Jim Avignon,  Dance-Yuko Matsuyama
Cabaret Avignon
Music-Jim Avignon,
Dance-Yuko Matsuyama
©Henryk Weiffenbach
Jim Avignon, Yuko Matsuyama
©Henryk Weiffenbach
Jim Avignon, Yuko Matsuyama
©Henryk Weiffenbach

Cabaret Avignon
Dec.19,2012 at Eschschloraque
Jan. 16,2014 at Feinkost Lampe, Hannover
Jim Avignon – Set, Masks, Compose, Sound&Vocal.
Yuko Matsuyama – Costume, Choreograph and dance.

Kunst, Konzert und LoFi-Performance. Sie werden durch den kleinen Laden tänzeln – die liebevoll-lebendigen Figuren aus dem Zeichenkosmos des Berliner Malers und Musikers Jim Avignon aka Neoangin. Die japanische Tänzerin Yuko Matsuyama wird all die komisch kaputten Typen zu Lofi-Rythmen, knuddeligen Bassläufen und subversiv-netten Songtexten choreografisch zum Leben erwecken. Ob verträumt – erzählerisch die mexikanische Malerin Frida Kahlo wiederauferstehen lassend, ob im wilden Polkaschritt als lebensgrosse Dollarmünze den Kapitalismus beerdigend oder als überlebensgrossen Cartooncharacter.

Link to :  Jim Avignon aka.Neoangin

Published in Eschschloraque

Comments are closed.